Wie viele Stunden sind Teilzeit im Monat?

Gefragt von: Frau Dr. Margarethe Hildebrandt  |  Letzte Aktualisierung: 25. November 2021
sternezahl: 4.5/5 (23 sternebewertungen)

Über die Hälfte der Vollzeitbeschäftigten arbeiten 40 bis 47 Wochenstunden. Teilzeitbeschäftigte arbeiten im Durchschnitt 23,1 Stunden pro Woche und fast drei Viertel von ihnen arbeiten in sogenannter langer Teilzeit zwischen 20 und 34 Wochenstunden.

Wie viele Stunden sind ein Teilzeitjob?

Laut Gesetz liegt Teilzeit vor, wenn die Arbeitsstunden pro Woche weniger sind als bei einer Vollzeitstelle. Diese volle Stelle zum Vergleich muss im selben Unternehmen und von der Arbeit her vergleichbar sein. Arbeiten alle Angestellten normalerweise 40 Stunden, sind 39 Stunden theoretisch bereits eine Teilzeitstelle.

Sind 15 Stunden die Woche Teilzeit?

Das heißt, wenn die Vollzeit-Durchschnittswoche bei 35 Stunden liegt, könnten Sie bereits mit 30 Stunden in Teilzeit arbeiten. Manchmal reicht schon eine Differenz von nur einer Wochenstunde aus. Auch geringfügig Beschäftigte mit einer 15-Stunden-Woche gelten vor dem Gesetz als in Teilzeit arbeitend.

Wie viel darf man als Teilzeit verdienen?

Wie bereits oben angesprochen, gibt es keine pauschal festgelegte Arbeitszeit, die für eine Teilzeit zählt. Somit gibt es auch keinen festen Betrag im Hinblick der Vergütung, der gezahlt werden muss für eine Teilzeitstelle. Das ist davon abhängig, wie viele Stunden eine Vollzeitkraft im selben Unternehmen leisten muss.

Wie viel Gehalt bei 20 Stunden Woche?

Möchtest du diesen Stundenlohn nun auf deinen Verdienst bei einer 20-Stunden-Woche umrechnen, gehst du wie folgt vor. Als Hochschulabsolvent:in kannst du bei einer 20-Stunden-Woche also mit einem durchschnittlichen Gehalt von 22.420 Euro brutto im Jahr rechnen.

Teilzeit arbeiten / Teilzeitarbeit (Recht, Stunden, Gehalt berechnen)

43 verwandte Fragen gefunden

Wie viel verdient man bei einem 20 Stunden Job?

Bei 20 Stunden Teilzeitbeschäftigung gebührt ein Monatslohn von € 1.000 brutto.

Wie viel verdient man bei mcdonalds als Teilzeit?

Vollzeitkräfte. Teilzeitkräfte (20 bis 30 Stunden/Woche) Geringverdiener bis € 400.

Wie viel verdient man Teilzeit bei Rewe?

13 €/Std.

Wie viel verdient man Teilzeit Mindestlohn?

Die zentrale Regelung bildet § 1 Abs. 2 Satz 1 MiLoG, der den seit dem 1.7.2021 geltenden Mindestlohn in Höhe von 9,60 EUR (ab 1.1.2022: 9,82 EUR, ab1.

Sind 12 Stunden die Woche Teilzeit?

In der Regel gilt eine wöchentliche Arbeitszeit ab 37 Stunden als Vollzeitarbeit. Weniger als 37 Wochenstunden wären demnach Teilzeit. Wenn in Ihrem Unternehmen aber 35 Stunden pro Woche bereits Vollzeit sind, liegt die wöchentliche Arbeitszeit für einen Teilzeitarbeitnehmer noch einmal darunter.

Wie viele Stunden muss man mindestens arbeiten?

Allerdings wird man den Rechtsgedanken des § 12 Abs 1 Satz 4 TzBfG bei der Beurteilung der zulässigen Mindestarbeitszeit heranziehen dürfen. Dann wäre von einer Mindestarbeitszeit pro Tag von drei Stunden auszugehen. Der Arbeitgeber begründet die eingeführten Arbeitszeiten mit dem Erfordernis des Überstundenabbaus.

Sind 32 Stunden Vollzeit oder Teilzeit?

Wie viele Stunden pro Monat sind Teilzeit? Teilzeit ist logischerweise jede regelmäßige Arbeitszeit, die weniger als die Vollzeitbeschäftigung im Betrieb ist. Wenn also die höchstmögliche regelmäßige Arbeitszeit im Betrieb 40 h sind, dann ist dies in der Regel die Vollzeit.

Sind 30 Stunden in der Woche Vollzeit?

Da der Arbeitnehmer nicht in Teilzeit die Stunden ansammelt, sondern in Vollzeit arbeiten geht, beträgt die wöchentliche Arbeitszeit in der Regel 40 Stunden. ... Auch hierbei wird eine Arbeitszeit von 30 Stunden vereinbart, wohingegen 40 Stunden pro Woche tatsächlich abgeleistet werden.

Was muss ich bei Teilzeit beachten?

Grundsätzlich müssen zwei Voraussetzungen erfüllt sein, damit Du in Teilzeit arbeiten kannst: Erstens muss das Arbeitsverhältnis seit mindestens sechs Monaten bestehen und zweitens müssen in Deinem Betrieb mehr als 15 Mitarbeiter beschäftigt sein.

Wie wird ein Teilzeitjob versteuert?

Grundsätzlich müssen auch Arbeitnehmer in Teilzeit Steuern und Sozialabgaben wie bei einer Vollzeitstelle entrichten. Je nach Arbeitszeit ergeben sich aber durch das geringere Bruttogehalt auch weniger Steuern und Sozialabgaben.

Was verdient eine Verkäuferin in Teilzeit bei Rewe?

Im Durchschnitt beläuft sich das Gehalt als Verkäuferin Teilzeitkraft in Deutschland auf 1.270 € pro Monat.

Wie viel verdient man als Rewe Mitarbeiter?

So verdient eine Verkäuferin bei Rewe dem Portal glassdoor zufolge im Schnitt elf Euro brutto die Stunde. Monatlich sind das rund 1.760 Euro.

Wie viel verdient man bei mcdonalds im Monat?

Demnach verdient ein einfacher Mitarbeiter rund 1500 Euro brutto. Nach zehn Jahren im Unternehmen stiegt der Betrag auf etwas mehr als 1600 Euro.

Was verdient man bei McDonald's die Stunde?

bekommen satte Lohnerhöhung. Die rund 120.000 Beschäftigten der Systemgastronomie in Deutschland bekommen mehr Geld.

Wie viel zahlt mcdonalds pro Stunde 2021?

Laut Tarifabschluss steigt er nun ab Juli auf 10,00 Euro, ab 2021 auf 10,50 Euro, ab 2022 auf 11,00 Euro, ab 2023 auf 11,50 Euro und ab Dezember 2023 dann auf zwölf Euro. Nach NGG-Angaben arbeiten in der Systemgastronomie in Deutschland rund 120.000 Beschäftigte.

Wie viel verdient man als Teilzeit bei Lidl?

Verkäufer/ Verkäuferin in Teilzeit

Auch Verkäufer in Teilzeit erwartet bei Lidl ein übertarifliches Gehalt mit mindestens 12,50 € pro Stunde (für tarifliche Mitarbeiter (auch ohne abgeschlossene Berufsausbildung), je nach Erfahrung und Tarifgebiet deutlich mehr).

Wie berechnet man das Gehalt bei Teilzeit?

Um Ihr aktuelles Vollzeitgehalt auf ein Teilzeitgehalt herunterzurechnen, verwenden Sie einfach unseren Teilzeit Rechner.
  1. Arbeitsstunden pro Woche aktuell * Std.
  2. Arbeitsstunden pro Woche in Teilzeit * Std.
  3. Ihr Bruttolohn * €

Vorheriger Artikel
Warum hat Bill Wyman die Rolling Stones verlassen?
Nächster Artikel
Warum härtet Shellac nicht aus?